Aktuell

Das Programm von heute
06:00 6 (A)PM
Ausgewähltes vom (Vor)Tag
07:00 Kaffeesatz
erfrischendes Morgenmagazin
09:00 Sondersendung
"Das Geld der Freien Radios: Warum, woher, wofür?"
11:00 Stadtgespräch
Persönlichkeiten, Aktionen, Einrichtungen
12:00 Sondersendung
Musikalische Neuvorstellungen
13:00 Offene Sendefläche
nach § 34 ThürLMG
15:00 Sondersendung
Mauerfall - Die Tage danach
16:00 Bildung in Thüringen
Bildungsmagazin
17:00 Interwelle
Russisch-Deutsches Magazin
18:00 6 (A)PM
Ausgewähltes vom (Vor)Tag
19:00 Fledermausgeschichten
Geschichten für Kinder
21:00 handmade
Regionale Musik
22:00 Play Some Records
The Sound Of Real Music
00:00 The New Noize
Nice Boys Don't Play Rock 'n' Roll
  • Von Dokumentar- und Animationsfilmen | Interviews mit Reinhard Hucke über das DOK Leipzig

    Vom 28. Oktober bis zum 3. November 2019 fand in Leipzig das internationale Festival für Dokumentar- und Animationsfilm statt. 310 Filme und interaktive Arbeiten aus 63 Ländern wurden gezeigt. Für Radio F.R.E.I. war Reinhard Hucke unterwegs, schaute Filme und sprach mit Regisseur*innen und Festivalbesucher*innen. Außerdem berichtete er über die Zeit für Radio F.R.E.I. von seinen Erlebnissen.

    04.11. | 0 Kommentare

  • Die Liebe in Zeiten der DDR-Ära

    Tine und Erika sind seit 40 Jahren ein Paar. Beide leben auf dem Kunsthof Lietzen, irgendwo im Niemandsland bei Frankfurt/Oder. Obwohl beide von der Stasi bespitzelt wurden, sind die schlagfertigen Frauen weiter unbeirrt ihren Weg gegangen. Therese Koppe hat das Vertrauen der beiden gewinnen können und ihren bemerkenswerten Abschlussfilm "Im Stillen Laut" gedreht. Radio F.R.E.I. sprach mit der Regisseurin.

    04.11. | 0 Kommentare

  • "Alle dürfen mitreden" | Der Quartiersplausch in neuem Gewand

    Die monatliche Sendung "Quartiersplausch" ändert ab November sein Format. Aus einer werden zwei Stunden. Von Sonntag rutscht er auf Donnerstag und die Aufzeichnung wird öffentlich und musikalisch begleitet. Roman spricht über das Ansinnen der Sendung und die Gründe für die Veränderungen.

    04.11. | 0 Kommentare

  • Mitschnitt online | "70 Jahre Artikel 16 Grundgesetz – Was ist geblieben vom Grundrecht auf Asyl?" | 22. Oktober 2019 | F.R.E.I.Fläche

    Der an der Universität Erfurt lehrende Historiker Patrice Poutrus hat mit seinem Buch „Umkämpftes Asyl“ untersucht, warum es in den Debatten um das Asylrecht stets auch um grundlegende Fragen der politischen und der moralischen Orientierung geht und der Artikel 16 und seine Auslegung, Anwendung oder eben Nicht-Anwendung immer ein Spiegel der ethisch-moralischen Verfasstheit Deutschlands ist.

    04.11. | 0 Kommentare

  • Studie: Erhalt von biologischer Vielfalt erfordert Konsumwende

    Interview mit Lea Kliem vom IÖW zur Studie

    04.11. | 0 Kommentare

  • "Der Ausländerbeirat soll Menschen ohne deutschen Pass eine Stimme geben" | Interview mit dem Migrations- und Integrationsbeauftragten Richard Melzer

    Bis zum 24. November können Menschen nicht-deutscher Herkunft ihre Stimme für den Erfurter Ausländerbeirat abgeben. Welche Aufgaben der Ausländerbeirat hat und wie genau die Wahl abläuft, darüber sprach Radio F.R.E.I. mit dem Migrations- und Integrationsbeauftragten der Stadt, Richard Melzer.

    01.11. | 0 Kommentare

  • Stadtgespräch am Donnerstag: Orientierung suchen mit Balian Buschbaum

    Balian Buschbaum ist Autor, Speaker, Coach, geboren als Mann mit weiblichen Geschlechtsmerkmalen, war erfolgreicher Sportler in der Leichtathletik, Olympiateilnhmer 2000 in Sydney, hat dann nach einer Genitalangleichung eine ebenso erfolgreiche Trainerlaufbahn absolviert und ist heute als Business- & Lifecoach, um "andere Menschen bei ihrem persönlichen Hürdenlauf zu unterstützen".

    30.10. | 0 Kommentare

  • Mitschnitt online | Toxische Männlichkeit, Gewalt und Rechtsterrorismus Erfurt

    Die Landeszentrale für politische Bildung Thüringen und MOBIT – Mobile Beratung in Thüringen veranstalteten am 26.September gemeinsam eine Tagung im Erinnerungsort Topf&Sohne „Toxische Männlichkeit, Gewalt und Rechtsterrorismus“.

    30.10. | 0 Kommentare

  • Interview mit René Müller-Ferchland zu "Alle Wasser Stein"

    Der Erfurter René Müller-Ferchland erzählt in seinem kürzlich erschienenen Gesellschaftsroman von einen Bildhauer und seine Künstlerkommune. Sein Debütroman „Alle Wasser Stein“ stellt er am 5. November auf der F.R.E.I.-Fläche vor. Begleitet wird er dabei vom Liedermacher Martin Lawrenz, dessen selbst komponierte und mit deutschen Texten versehenen Lieder eine ungewöhnliche Spannung zu den Texten aus „Alle Wasser Stein“ herstellen. Der Autor war im Vorfeld bei uns zum Interview.

    30.10. | 0 Kommentare

  • Mitschnitt online | "Thüringen nach der Wahl" | 29. Oktober 2019 | Radio F.R.E.I.

    Am 27. Oktober wählten die Thüringer*innen einen neuen Landtag. Die Regierungsbildung scheint extrem schwierig zu werden. Die Veranstaltung schaute auf die Wahlergebnisse und fragte auch, wer wo wen gewählt hat. Vor allem aber wurden die Fragen gestellt: Wie weiter? Wer wird nun mit wem reden und was kann daraus entstehen? Wie umgehen mit einer erstarkten AfD? Welche Rolle werden die Thüringer Grünen spielen? Ist die Fortführung von Rot-Rot-Grün möglich? Oder gibt es gar eine Minderheitsregierung?

    30.10. | 0 Kommentare

  • "Die Sprache bringt es an den Tag" Klangperformance mit Textfragmenten

    Das Erfurter Museum „Alte Synagoge“ feierte vor kurzem seinen 10. Geburtstag. Unter dem Titel „Zehn Jahre und eine Nacht“ wurde dieses Ereignis abwechslungsreich gefeiert. In dieser Nacht hatte auch die Klangperformance „Die Sprache bringt es an den Tag.“ aus Geräuschen und Klängen sowie Textfragmenten seine Premiere.

    30.10. | 0 Kommentare

  • Mitschnitt online | "Mama Superstar" | 24. Oktober 2019 | Franz Mehlhose

    In dem Buch „Mama Superstar“ werden die Geschichten von elf Müttern erzählt. Es sind vorwiegend Mütter, die nach Deutschland migriert sind. Zusammengestellt und in dem Buch veröffentlicht wurden die Geschichten von Manik Chander und Melisa Manrique, beide selbst Töchter von Migrant Mamas. Die Heinrich Böll Stiftung Thüringen lud sie zur Lesung nach Erfurt ein.

    29.10. | 0 Kommentare

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7