Podcast Wer die Vergangenheit nicht kennt...

  • #5 Summer Talks 1 Schwarze Menschen im KZ am Beispiel Gert Schramm

    Im September 2020 veranstaltete das Jugendforum Erfurt gemeinsam mit der Landeszentrale für politische Bildung Thüringen eine Mini-Reihe im Garten des Schauspielhauses am Kulturquartier. Auftakt der Veranstaltungen war eine Lesung aus der Biografie Gert Schramms gefolgt von einem Gespräch zu schwarzen Menschen in der NS Zeit mit Rikola-Gunnar Lüttgenau von der Gedenkstätte Buchenwald.

    16.11. | 0 Kommentare

  • #6 Summer Talks 2 Sexism Sells Rap

    Im September 2020 veranstaltete das Jugendforum Erfurt gemeinsam mit der Landeszentrale für politische Bildung Thüringen eine Mini-Reihe im Garten des Schauspielhauses am Kulturquartier. Diesmal war die Rapperin und Aktivistin der feministischen Szene Sookee zu Gast im Gespräch mit Felix Steiner.

    16.11. | 0 Kommentare

  • #4 Schule ohne Rassismus Schlotheim

    Das Jugendforum beim Aktionstag "Schule ohne Rassismus" am Hans- Sailer Gymnasium Schlotheim.

    13.11. | 0 Kommentare

  • #3 Decolonize Erfurt - Wie steht eine Stadt zur kolonialen Vergangenheit?

    Felix vom Jugendforum im Gespräch mit Jule von der zivilgesellschaftlichen Aktionsgruppe "Decolonize" Erfurt.

    13.11. | 0 Kommentare

  • #1 Der Auftakt - Die Gedenkstätte Buchenwald

    Unseren Auftakt hatten wir in Buchenwald und wollten vor Ort die Ansätze der Geschichtsvermittlung der Gedenkstätte und deren Ideen dahinter checken. Es gibt hier viel mehr als nur langweilige Führungen...

    02.11. | 0 Kommentare

  • #2 Decolonize Erfurt - Warum eine Straße umbenennen

    Decoloize Erfurt setzen sich für die Umbenennung des Erfurter Nettelbeckufers in Gert-Schramm-Ufer ein. Aber wer waren Joachim Nettelbeck und Gert Schramm, und warum kann ein Straßenname so viel aussagen? Doro sprach mit Urs Lindner von der Erfurter Initiative.

    02.11. | 0 Kommentare