Mediathek

  • Veranstaltungsreihe "Nicht ohne meine Kultur" | Interview mit Thomas Putz

    Bei der Kultur wird gern als Erstes der Rotstift in den städtischen Haushalten angesetzt. Dabei sind soziokulturelle Räume mitunter der Kit für eine gut funktionierende Jugendkultur in den Städten. Die Veranstaltungsreihe "Nicht ohne meine Kultur" beleuchtet verschiedene Perspektiven: Was unternimmt die Politik konkret für die Soziokultur? Wie schauen die Stör-Strategien der Rechten aus? Welche kulturellen Frei-Räume gab es zur Wendezeit?

    07.10. | 0 Kommentare

  • „Wir haben kein Gefühl mehr dafür, wie wertvoll diese Energie ist“

    Im Rahmen der Europäischen Mobilitätswoche fand auch dieses Jahr ein Fahrradkino statt. Mittels Beinkraft der Radler*innen werden Beamer, Lautsprecher und Laptop betrieben. Vielmehr als der eigentliche Film steht die Bewusstmachung dafür im Vordergrund, wie wir mit Ressourcen und Energiegewinnung umgehen, sagt Nikolaus Huhn, der das mobile Fahrradkino betreibt.

    07.10. | 0 Kommentare

  • Stadtgespräch am Donnerstag: Der südthüringer Lyriker Holger Uske

    Holger Uske ist mit Lesungen und literarischen Programmen unterwegs in Thüringen.

    03.10. | 0 Kommentare

  • Mitschnitt online | „Zonen der Rechtlosigkeit! Flüchtlinge an Europas Grenzen“ | 24. September 2019

    Radio F.R.E.I. und die IBS Thüringen luden zu einem Vortrag mit Karl Kopp (Pro Asyl) ein. Neben der Bestandsaufnahme der Menschenrechtsverletzungen an der EU-Außengrenze wurd die Frage der europäischen Verantwortung gestellt und auf die Antworten aus der europäischen Zivilgesellschaft eingegangen.

    02.10. | 0 Kommentare

  • "Unter Druck. Wie Deutschland sich verändert" - Interview mit Autorin Jana Simon

    Die Zeit-Autorin Jana Simon hat seit 2013 mehrere Menschen beobachtet: einen Politiker, einen Bosch-Ingenieur, eine Influencerin, eine Altenpflegerin, einen Polizisten und einen Investmentbanker. Herausgekommen ist ein beeindruckendes Gesellschaftspanorama in ihrem Buch "Unter Druck". Radio F.R.E.I. hat mit ihr vor einer Lesung in Erfurt gesprochen.

    02.10. | 0 Kommentare

  • "Aus neutraler Sicht" von Albert Jörimann - Kalkuttamedizin

    Wieviele schöne Berufe sind nicht leider ausgestorben! Zum Beispiel die Federkiel-Schnitzer oder die Pemmikan-Presser, aber auch anständige Tätigkeiten wie zum Beispiel die Fernheilerinnen, die sogenannten Telepathen, an die ich mich noch schwach erinnere.

    01.10. | 0 Kommentare

  • Wir haben es satt! - Demo | Interview mit Reiko Wöllert (AbL)

    Am 28. September gingen mehrere hundert Menschen und 50 Traktoren in Erfurt auf die Straße. Sie demonstrierten für eine bäuerlich-ökologischere Landwirtschaft und artgerechte Tierhaltung, für Klimagerechtigkeit und gutes Essen. Radio F.R.E.I. sprach mit Reiko Wöllert von der Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft.

    30.09. | 0 Kommentare

  • Espresso-Plausch mit Sergej Lochthofen - September 2019

    Sergej Lochthofen, langjähriger Chefredakteur der Thüringer Allgemeinen, spricht mit Carsten Rose über das aktuelle Tagesgeschehen in Erfurt, Thüringen und der Welt. Den Wochenauftakt mit Sergej Lochthofen gibt es jeden Montag, kurz nach 9, im Vormittagsmagazin auf Radio F.R.E.I.

    30.09. | 0 Kommentare

  • "Die Gesetzeslage ist nach wie vor so, dass Frauen nicht das Wahlrecht haben, über ihren Körper zu bestimmen"

    "Schwangerschaftsabbruch raus aus dem Strafgesetzbuch" ist eine Forderung des Bündnis für sexuelle Selbstbestimmung. Am 28. September findet weltweit der Safe-Abortion-Day statt. Dafür ruft das Bündnis zu bundesweiten Aktionen auf. Auch in Erfurt wird es am Samstag eine Veranstaltung geben.

    27.09. | 0 Kommentare

  • Von der Elektroschrottmüllhalde zur zukunftsfähigen Landwirtschaft - Die Globale 2019

    Am 25. September startete die Globale Erfurt - die kritisch-politische Filmreihe. Gezeigt werden bis November Filme, die sich mit Themen wie Inklusion, Landwirtschaft, Flucht, Entwicklungszusammenarbeit und Utopien beschäftigen. Film bleibt dabei kein passives Medium, sagen die Organisatorinnen im Interview.

    27.09. | 0 Kommentare

  • Sigmund Jähn - ein Nachruf im Gespräch mit Detlef Höner

    Sigmund Jähn ist am 21. September 2019 verstorben. Im Gespräch mit unserem Redakteur Detlef Höner schauen wir auf die Bedeutung Jähns für die Raumfahrt.

    26.09. | 0 Kommentare

  • Die Erpressung aus dem Maileingang - nur Spam oder doch gefährlich

    Einen Maileingang ohne Spam gibt es wohl kaum noch. Doch dann kommt da diese gut geschriebene Mail mit konkreter Anrede, persönlichen Daten und der Aufforderung Geldbeträge in Bitcoin zu überweisen, sonst würden komprimittierende Videos an das komplette Adressbuch verschickt.

    26.09. | 0 Kommentare

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 ... 283 284 285